• Dominik R. und Mert C. erhalten Meistergrad
  • Egidius Braun Stiftung lädt Jugendspieler des FC Rumeln-Kaldenhausen nach Hennef ein
  • Unsere Elli ist ein echter Kumpel
  • FC Rumeln-Kaldenhausen stellt gleich zweimal den Herbstmeister!
  • Der FC Rumeln-Kaldenhausen e. V. 1955 braucht deine Unterstützung

FCRetterwand

Die Retterwand des FC Rumeln-Kaldenhausen hat noch freie Plätze. Wäre das nicht ein schönes Geschenk für Tochter, Sohn, Enkel oder Patenkind? Mit dieser Spende in Höhe von 50 Euro beteiligen Sie sich an der Rettung des FC Rumeln. Und es ist ganz einfach, Antragsformular ausdrucken, ausfüllen und im Vereinsheim abgeben. Auf Wunsch erhalten Sie auch eine Spendenquittung. Die Retterschilder werden als Sammelbestellung (20 Stk.) gedruckt. Also kann es ein wenig dauern…

Read More >>

Spendenaufruf für Nabil Nuka

Der FC Rumeln-Kaldenhausen 1955 e.V. trauert um NABIL NUKA. Der 15-jährige C-Jugend-Spieler des FC Wetter 10/30 hat am 06.07.2013 am 1. Volker-Krispin-Gedächtnis-Turnier teilgenommen und mit seiner Mannschaft das Finale erreicht. Nach Abpfiff der Partie blieb Nabil regungslos auf dem Platz liegen. Sofort eingeleitete Rettungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg. Der junge Sportler verstarb kurz nach seiner Einlieferung ins Moerser Bethanien-Krankenhaus. Der gesamte Verein, alle am Turnier beteiligten Mannschaften, deren Trainer und auch…

Read More >>

Tragischer Unglücksfall überschattet Jugendturnier des FC Rumeln

Trauer, Tränen, Fassungslosigkeit… Das 1. Volker-Krispin-Gedächtnis-Turnier sollte ein tolles Sportfest für 100 Jugendmannschaften und für die Mitglieder des FC Rumeln werden. Jedoch führte ein tragisches Unglück am Samstagabend zum Abbruch der Veranstaltung. Nach Abpfiff des  C1-Jugend-Finale FC Wetter 10/30 gegen Post SV Oberhausen 1931 verließen die Mannschaften den Platz, doch ein Spieler des FC Wetter blieb regungslos auf dem Rasen liegen. Sofort eingeleitete Erste-Hilfe-Maßnahmen wurden durch eine in der Nachbarschaft…

Read More >>

1. Volker Krispin Gedächtnisturnier

In Gedenken an unseren langjährigen Jugendsportwart, Volker Krispin, wurde das Sommerturnier der Jugend, vom 05.07. bis 07.07.2013 , umbenannt. Das Turnier begann am Freitag, 05.07.2013, mit einer Schweigeminute für Volker. Den Anstoß der ersten Partie wurde von Volker’s Tochter Pia ausgeführt. Ein bewegender Moment für alle Beteiligten. Unser B-Team spielte in der Gruppenphase stark auf und erreichte mit zwei Siegen und einem Unentschieden das Halbfinale gegen den TV Asberg. In…

Read More >>

und schon wieder die 100er Marke geknackt

…und dieses war der dritte Streich. Auch die E2-Junioren holen sich die Meisterschaft. Am Dienstag, 07. Mai 2013, fand das alles entscheidende Spiel an den Wieen statt. Zu Gast war der Dritte SSV Lüttingen, welcher sich auch noch geringe Chancen auf den Titel erhoffte. Bei einem Sieg unserer E2 wäre das Titelrennen entschieden. Aber meistens kommt es anders…. Die Lüttinger gingen überraschend mit 1:0 in Führung und ließen damit nicht…

Read More >>

Rauchverbot in Sporteinrichtungen

Das Nichtraucherschutzgesetz, das in Nordrhein-Westfalen seit 2008 in Kraft ist, hat mit Wirkung zum 1. Mai 2013 erhebliche Veränderungen erfahren. Bisherige Ausnahmeregelungen zum Rauchverbot sind damit abgeschafft. Rote Karte für den Rauch Zu den in der Gesetzesänderung aufgeführten Kultur- und Freizeiteinrichtungen, die von dem neuen strikten Rauchverbot betroffen sind, gehören auch Räumlichkeiten des Sports. Darunter fallen etwa Sport- und Vereinsheime, Sporthallen, Hallenbäder und sonstige geschlossene Räumlichkeiten, die der Ausübung von…

Read More >>

A-Junioren auch vorzeitig Meister

Klarer 4:0 Sieg beim Zweiten aus Rheinkamp Auch unsere A-Junioren haben vorzeitig die Meisterschaft nach Rumeln geholt. 7 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten, 106 Tore und nur noch ein Spiel. Die Party kann beginnen! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und ein riesiges Dankeschön an das Team und an Rudi und Markus für diese tolle Saisonleistung.

Read More >>

Neuer Vereinswirt stellt sich vor

Ralf Kirberich übernimmt Vereinsheim des FC Rumeln Ralf Kirberich mit Ehefrau Jane und den beiden Töchtern sind ab sofort das neue TEAM im Vereinsheim des FC Rumeln. Leckere Getränke und Speisen zu gewohnt niedrigen Preisen, unter diesem Motto möchte Ralf die Mitglieder des Vereins verwöhnen. Wir wünschen den „Neuen“ viel Erfolg und hoffen auf eine lange Zusammenarbeit. Der Vorstand des FC Rumeln.

Read More >>

E1 ist vorzeitig Meister

17 Spiele, 17 Siege, 120:16 Tore Die E1-Junioren haben am vorletzten Spieltag den Meistertitel gesichert. Auch diesmal war das Ergebnis zweistellig und der Gegner ohne Chance. Am Ende hieß es 10:3 gegen den Tus Preußen Vluyn. Der Sieg und die Meisterschaft wurde wie bei den „Großen“ gefeiert. Meisterschale, Meister T-Shirts und riesen Jubel bei den Spielern, den beiden Trainern Michael und Hakan und natürlich auch bei den Eltern. Zur Belohnung…

Read More >>

Wir nehmen Abschied…

Eine Stimme, die uns vertraut war schweigt. Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr. Er fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann. VOLKER KRISPIN * 16.04.1955          † 15.04.2013 In stiller Trauer: Dirk Kuhn, Daniel Stöpke, Thorsten Wegner, Willi Reiser, Klaus Niers, Harald Kluth, Harald Heckers, Bernhard Haiduk, HaPe Herrmann, Marlis Hollingshausen und alle Mitglieder des FC RUMELN-KALDENHAUSEN 1955 E.V. Rumeln, 15.04.2013

Read More >>