Beim FC Rumeln ist immer was los…

k640_dsc_1016Der Fussball-Club in Rumeln-Kaldenhausen hat in diesem Jahr schon einiges gesehen:
Die Herbstferien wurden mit dem Besuch des DFB-Mobils eingeläutet, hier trainierten Trainer des DFB mit den F-Jugend-Teams des Vereins und schulten im Nachgang Trainer und interessierte Eltern. 
 

Zuletzt waren in den Herbstferien über 60 Kinder und Jugendliche beim Trainingscamp von der Fundacion Real Madrid Clinics zu Gast – auch der WDR war vor Ort. Aus Köln, Gladbach und Emmerich kamen die weitesten Teilnehmer angereist um in Rumeln nach den Vorgaben von Real Madrid im weißen Trikot fünf Tage intensiv zu trainieren. Neben den 4 Trainern der Fußballschule waren 2 Jugendspieler des FC Rumeln als Hospitanten mit dabei und 2 weitere Trainer des FC waren so begeistert, dass sie spontan mit einstiegen. Unser Philipp vom FC Rumeln hat es in das nächste Auswahlcamp der Madrilenen geschafft, er wird in einem Tryout gegen andere Teilnehmer aus Camps antreten und um einmal im Bernabéu auflaufen und trainieren zu dürfen. Wer das Camp verpasst hat, dem sei gesagt das die Kooperation des FC Rumeln mit der Real Madrid Clinics fortgesetzt wird und in den Herbstferien 2017 bereits fest eingeplant ist. Anmeldungen werden bereits über www.frmclinics.com entgegen genommen.  

In den Osterferien freut sich der FC Rumeln das mit unserem Europameister Bernhard Dietz und seiner Fußballschule am FC Rumeln ein liebgewonnener Gast wieder vor Ort ist. In der ersten Ferienwoche findet ein 3-Tages-Camp statt – wer weiß welche Überraschungen seitens der Zebras diesmal im Gepäck sind. Die BBK VBU ist ein Kooperationspartner der Fußballschule Dietz und des FC Rumeln und erstattet ihren Mitgliedern sogar die Teilnahmegebühr (der FC Rumeln freut sich auf jeden Fall). 

Am 12. und 13. November wird es jedoch erst einmal besinnlich beim FC Rumeln: Der Glitzer-Zauber startet als Vorbereitung in die Adventszeit. Ein Weihnachtsbasar bei Freunden mit Kaffee und Kuchen, einer Verlosung für die Kinder und allerlei Selbstgemachtes wie Marmeladen, Liköre und Plätzchen erwarten Sie. Nebenbei hat die Aktivabteilung des FC Rumeln an diesem Tag ein volles Programm: 09.30 Uhr startet die Bambini-Spielrunde im Fair-Play-Modus auf dem Vereinsgelände an den Wieen, danach geht es gleich nahezu nahtlos weiter bis zum Abend. Ab 15.00 Uhr startet der Glitzer-Zauber und auch am Sonntag geht es ab 11. 00 Uhr weiter. Als Hauptpreis winkt den Kids in der Verlosung die Teilnahme an einem Fördertraining der Fußballschule Talent-Treff, die bereits seit den Herbstferien die Platzanlage des FC Rumeln nutzt um mit den Talenten von morgen und übermorgen zu arbeiten. Wir wünschen allen Gästen viel Spaß und nehmt ein wenig Glitzer-Zauber mit in die hektische Vorweihnachtszeit. 

Interessierten Spielern und solche, die es werden wollen, stehen die Türen des FC Rumeln natürlich immer auf. Ein kostenloses Probetraining ist nach Absprache mit den zuständigen Trainern immer möglich. Infos gibt es auf der Vereinshomepage unter fc-rumeln-kaldenhausen.de.